Sassleben_Kirche_1 Sassleben_Kirche_2

Kirche Saßleben Saßlebener Dorfstraße 03205 Calau OT Saßleben Die Kirche in Saßleben entstand im späten Mittelalter (15.Jahrhundert) als rechteckiger Feldsteinbau. Bis auf die Westwand ist sie modern verputzt worden. Im Jahre 1775 erfolgte ein grundlegender Umbau der Kirche. In diesem Zusammenhang wurde wohl auch - westlich der Kirche gelegen - ein hölzerner, freistehender Glockenstuhl errichtet, in dem eine Glocke aus dem Jahre 1583 hängt. Die Orgel ist ein Werk des Orgelbaumeisters Gustav Heinze aus Sorau. Sie kam 1928 in die Kirche.